A+ A A-

Golf Resort “Center of Excellence by Tino Schuster”

 

 

 

 

Das Hartl Resort Center of Excellence ist das Headquarter von Schuster&Lubenau. Sie beraten

das Hartl Resort rund um das Thema Golf und unterstützen sie im Aufbau ihres Netzwerkes.

Biathlon Weltmeister und Olympiasieger Fritz Fischer beim Training im „Hartl Resort Center of Excellence by Tino Schuster“.

 

Bad Griesbach/München, 27. Januar 2011. Mit dem „Hartl Resort Center of Excellence by Tino Schuster“ in Bad Griesbach werden Tino Schuster und Felix Lubenau ein in Deutschland führendes Kompetenzzentrum aufbau-en. Das „Hartl Resort Center of Excellence by Tino Schuster“ verfolgt als langfristige Strategie die gesamte Kompetenz im Golfbereich in Deutsch-land zu verbessern. Somit soll die Marke „Hartl Resort Center of Excellence by Tino Schuster“ in den kommenden Jahren im Golf etabliert werden. Außerdem wird das Hartl Resort in Bad Griesbach in den nächsten Jahren Austragungsort von wichtigen nationalen und internationalen Turnieren werden.

Gemeinsam für die Jugend

Jugendliche, ambitionierte Amateure und Profispieler werden erstklassig und nachhaltig betreut. Lang-fristig will sich das „Hartl Resort Center of Excellence by Tino Schuster“ als führendes Trainingszentrum in Deutschland etablieren. Durch die Arbeit von Tino Schuster und Felix Lubenau wird das größte Golfre-sort Europas zu dem Anlaufpunkt für jugendliche und ambitionierte Golfer. Erste Termine für die Jugendsichtungen stehen bereits fest: 26. und 27. März sowie 15. Mai 2011. Dank der Partnerschaft mit dem Golfanlage Riem gibt es einen zusätzlichen perfekten Standort in Citylage, der für Jugendliche mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und mit einer Flutlichtanlage für gute Trainingsbedingungen sorgt.

 

Aufbau von Clubmannschaften in Bad Griesbach

Auch der gezielte Aufbau von Clubmannschaften steht auf dem gemeinsamen Entwicklungsprogramm des Centers of Excellence mit dem erklärten Ziel, langfristig Bad Griesbach den Aufstieg in alle ersten Amateur-Ligen zu ermöglichen. Dazu gehört auch die gezielte Förderung von jungen Spielern auf dem Weg in eine Profikarriere.

 

 

 

 

Copyright Schuster & Lubenau GbR